Reisemedizin

WHO - Zulassung zur Gelbfieber-Impfstelle

Qualifizierung in der Reise- und Tropenmedizin

Durch Fort- und Weiterbildung haben wir durch das Gesundheitsministerium NRW die offizielle Zulassung zur Gelbfieber-Impfstelle erhalten.

Anerkannt durch die Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin (DTG) und das Centrum für Reisemedizin (CRM) können wir Ihnen ab sofort, neben der qualifizierten Reisemedizinischen Beratung, nun auch die oft benötigte Impfung gegen Gelbfieber anbieten.

Neben einer zielgerichteten Information und einer evtl. Chemoprophylaxe gegen eine Malariainfektion, werden des Weiteren in der Praxis regelmäßig folgende Impfungen und Immunisierung durchgeführt:

  • Tetanus
  • Diphterie
  • Keuchhusten
  • Polio / Kinderlähmung
  • Mumps / Masern / Röteln
  • FSME
  • Hepatitis A / B
  • Typhus
  • Cholera
  • Influenza / Grippe
  • Meningitis
  • Tollwut
  • Gelbfieber
  • Pneumokokken
  • Varizellen / Windpocken

 

Grundlage unserer Beratung und Behandlung sind die jeweiligen gültigen Empfehlungen und Strategien des Robert-Koch-Institutes, der STIKO und der WHO.

Aufgrund weltweiter Lieferengpässe und dem Mangel an Impfserum, bitten wir Sie vor Ihrer Reise, um eine rechtzeitige Terminabsprache mit unserer Praxis.

Allgemeinmedizinische Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Stephan Uhlmann   •   Dr. med. Wolf-Andreas Werth   •   Dr. med. Marie Luise Zimmermann